Ein noch sehr unbekannter, jedoch hochwirksamer Inhaltsstoff in der Kosmetik ist das Tabakblatt Extrakt.

Es überraschte viele mit seiner tollen Wirkung als aktiver Inhaltsstoff in Kosmetikprodukten. Tabak ist reich an Polysacchariden (Vielfachzucker), sekundären Pflanzenstoffen (Flavonoiden) und Peptiden (Aminosäureketten), welche in der Kosmetik verwendet, eine anti oxidative Wirkung haben und vor freien Radikalen schützen. 

Diese Kombination kann den Hautalterungsprozess sichtlich verzögern. Des Weiteren, hat Tabak in Kosmetik auch Auswirkungen auf andere wichtige aktive Inhaltsstoffe und unterstützt bzw. verbessert somit die feuchtigkeitsspendende Anti-Aging Wirkung der Inhaltsstoffe. Er dient als Antioxidans (Radikalfänger) und schützt die Haut vor äußeren Einflüssen, zudem wirkt er in Kombination mit anderen Inhaltsstoffen, gekonnt kleinen Fältchen entgegen und hilft dabei das Hautbild deutlich zu verbessern. 

Zusammenfassend stimuliert das Extrakt von kalt extrahiertem Tabak in Kombination mit Aloe Vera, Arganöl, Olivenöl, Traubenkernöl, Granatapfelkernöl, Jojobaöl und Kaktusfeigenöl den natürlichen Regenerationsprozess der Haut und führt somit zu einem schönen, gleichmäßigen Hautbild.

Hier können sie ein Video über den Verabeitungsprozess des Tabaks ansehen:

Zum Video

Um die Website optimal gestalten und verbessern zu können, verwendet wir Cookies. Alle Informationen zu den von uns gesetzten Cookies und Analysetools finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung: Datenschutzerklärung