Aloe Vera gegen Pickel: 7 effektive Anwendungstipps!

Die richtige Pflege für Akne Haut sollte sanft, effektiv und natürlich sein. Sehen wir auch so. We proudly present: Aloe Vera gegen Pickel!

Ob Männlein oder Weiblein  — ob Teenager, Mitte Dreißig oder in der schönen zweiten Lebenshälfte. Jeder, der unter Hautunreinheiten leidet, kennt das Gefühl: Die kleinen Pickelchen können ganz schön am Selbstbewusstsein nagen. Wer träumt da nicht von reiner, ebenmäßiger Haut? Konventionelle Kosmetikprodukte locken zwar gerne mit ihren Werbeversprechen. Aber gerade bei Problemhaut solltest du besonders vorsichtig bei der Wahl deiner Hautpflege sein. 

Warum das so ist — und was die Aloe Vera Pflanze damit zu tun hat  —  erfährst du in diesem Artikel.

Aloe Vera gegen Pickel: Das sagt die Wissenschaft!

Für die Bedürfnisse von mit Akne geplagter Haut ist eine milde Reinigung besonders wichtig. Doch leider wirken viele konventionelle Hautpflegeprodukte zu aggressiv. Sie reizen die Haut und zerstören den wichtigen Hautschutzmantel. Nicht nur das: Neben anderen hautreizenden Substanzen verhindern die Mineralöle und Lipide in solchen Produkten die Hautatmung, da sie die Poren verschließen.  

Die Lösung? Back to the roots! Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Mit pflanzlichen Inhaltsstoffen aus biologischer Landwirtschaft gibst du deiner Haut genau das, was sie braucht. Wie (nicht nur) unreine Haut von hochwertiger und natürlicher Hautpflege profitiert, zeigen wir dir heute am Beispiel der Aloe Vera.

In wissenschaftlichen Studien konnte nachgewiesen werden:

Aloe Vera 

  • stimuliert das Wachstum gesunder Hautzellen und wirkt wundheilend
  • hat entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften
  • ist ein natürlicher Moisturizer
  • sorgt durch seine Anti-Aging-Wirkung für elastische Haut und mindert Falten
  • wirkt antioxidativ und schützt vor den Auswirkungen freier Radikale

Was das alles für deine tägliche Hautpflege bedeutet, haben wir für dich in 7 effektiven Anwendungstipps zusammengefasst.

Aloe Vera gegen Pickel

Tipp 1: Natürliche Inhaltsstoffe wählen!

Wir beginnen mit einer kleinen Vorstellung unseres heutigen Hauptdarstellers. Die Aloe Vera ist eine Wüstenpflanze, die ihren Ursprung wahrscheinlich auf der arabischen Halbinsel hat. Heute wird sie in tropischen und subtropischen Regionen auf der ganzen Welt angebaut. Denn das Gel der grünen Heilpflanze gilt als Beauty-Alleskönner. Und das mit gutem Grund. 

Unter den zahlreichen enthaltenen Vitalstoffen befinden sich:

  • die Vitamine A, C und E, sowie Vitamin B12 und Folsäure
  • Calcium, Kupfer, Zink, Selen, Magnesium und weitere Mineralien
  • Phenolverbindungen, die antibakteriell und antiviral wirken
  • 20 Aminosäuren, acht davon essentiell
  • Salicylsäure, die entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften besitzt
  • Saponine: das sind seifige Substanzen, die reinigend und antiseptisch wirken

Die reinigende Wirkung der Saponine des Aloe Vera Gels führt uns direkt zum nächsten Tipp.

Tipp 2: Sanft und gründlich reinigen!

Eine der effektiven Wirkungen von Aloe Vera gegen Pickel ist die Power-Kombi aus gründlicher und dennoch sanfter Reinigung. Weil Aloe Vera Gel antibakteriell, antimikrobiell und keimtötend wirkt, eignet es sich ideal für die Bedürfnisse irritierter Haut. Und für unsere reinigenden Hautpflegeprodukte. Ob Reinigungsgel, Reinigungsschaum oder Reinigungsmilch ist eine Wahl, die du von deinem Hauttyp abhängig machen solltest. 

Eins ist dabei besonders wichtig: Mache es dir zur Gewohnheit, dich jeden Abend vor dem Schlafengehen abzuschminken. Wenn deine Haut zu Unreinheiten neigt, ist es umso wichtiger, sie von Make-up Resten und anderen Unreinheiten zu befreien. So beugst du der Entstehung von Pickelchen vor und verhilfst deiner Haut zu neuem Strahlen. 

Tipp 3: Aloe Vera pflegt trockene und empfindliche Haut!

Unsere Reinigungsmilch enthält neben reinem Aloe Vera weitere wertvolle Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau: Olivenöl, Weizenkeimöl, Süßmandelöl und Sheabutter machen sie zu einem idealen Begleiter für empfindliche und trockene Haut. Unsere exklusive Reinigungsmilch ist dabei besonders schonend und sorgt für ein entspanntes Hautgefühl, ohne auszutrocknen. Denn gerade bei sensibler Haut ist eine sanfte Reinigung besonders wichtig!

Tipp 4: Das richtige Reinigungsprodukt für Mischhaut wählen!

Hast du Mischhaut, ist ein Reinigungsgel die richtige Wahl. Sowohl die ölige T-Zone, als auch die eher trockene restliche Gesichtshaut profitieren von dem porentiefen und trotzdem milden Reinigungseffekt. In unserem Reinigungsgel pflegen handgeerntete Aloe Vera, Arganöl und Hyaluronsäure intensiv. Salicylsäure sorgt für effektive Reinigung und kann helfen, Akne-Symptome zu lindern. Mit dem Pumpspender kannst du das beruhigende Reinigungsgel außerdem sparsam dosieren. 

Tipp 5: Fettige Haut und Akne? Der richtige Cleanser mit Aloe Vera gegen Pickel!

Neigst du zu fettiger Haut, benötigst du eine besonders intensive Reinigung. Die öligen Zonen erfordern ein pflegendes Reinigungsprodukt, das Schmutzpartikel und Make-Up gründlich entfernt. Dafür haben wir unseren Reinigungsschaum entwickelt. Als wahre Wunderwaffe gegen Hautunreinheiten und glänzende Hautpartien vereint er eine nährstoffreiche Aloe Vera Basis mit tiefenreinigender Salicylsäure. 

Extrakte aus Granatapfel und Kamille, sowie Hyaluronsäure sorgen für Regeneration, Beruhigung und gesundes Strahlen. Besonders toll: Der milde Reinigungsschaum eignet sich zudem nicht nur ideal als Rasierschaum für Männer, sondern kann von der ganzen Familie verwendet werden!

Tipp 6: So wirkt unser Gesichtstonic mit Aloe Vera!

Ein Gesichtswasser oder Face-Tonic sollte in keiner Beauty-Routine fehlen. Als zweiter Schritt in deiner täglichen Gesichtspflege dient es vor allem dazu

  • letzte Schmutzpartikel zu entfernen,
  • das Hautbild zu vitalisieren
  • deiner Haut Feuchtigkeit zu spenden 
  • sowie deine Haut zu beruhigen und sie auf die folgenden Pflegeschritte vorzubereiten

Neben antiseptisch wirkender Aloe Vera tragen beruhigender Lavendel-, Orangen- und Kamillenextrakt in unserem Tonic dazu bei, die natürliche Balance der Haut wiederherzustellen. Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Aloe Vera und Ringelblumenextrakt machen das Gesichtstonic zum perfekten Begleiter für die Gesichtsreinigung bei unreiner Haut. Weil unser Tonic keinen Alkohol enthält, ist er dabei besonders mild. 

Tipp 7: Intensive Regeneration — unsere Feuchtigkeitspflege mit Aloe Vera gegen Pickel

Nach der gründlichen Reinigung und dem erfrischendem Gesichtstoner ist ein pflegender Moisturizer der letzte Schritt in deiner täglichen Gesichtspflege-Routine für unreine Haut. Und auch hier hat der Alleskönner Aloe Vera wieder seinen Auftritt. Das enthaltene Aloe Vera Gel beruhigt und pflegt. Gemeinsam mit Hyaluronsäure verhilft es deiner Haut zu frischem, ebenmäßigen Strahlen. 

Gegen Akne und unreine Haut ist die enthaltende Salicylsäure außerdem eine wahre Wunderwaffe. Sie reinigt effektiv, unterstützt das Abstoßen von abgestorbenen Hautzellen und wirkt regenerierend. Effekt: Reine, geglättete und rundum gepflegte Haut!

Fazit: Aloe Vera gegen Pickel? Die Wunderpflanze wirkt!

Wissenschaftler bestätigen: Das Gel der Heilpflanze Aloe Vera wirkt feuchtigkeitsspendend, antiseptisch und antioxidativ. Aloe Vera stimuliert außerdem die Kollagen- und Elastinproduktion der Haut. Die Folge: gemilderte Fältchen und mehr Elastizität. Gegen Akne kämpft die grüne Wüstenpflanze vor allem mit ihren antibakteriellen und antimikrobiellen Eigenschaften. 

Weil Aloe Vera zusätzlich noch entzündungshemmend und wundheilend wirkt, ist sie einer der wirkungsvollen Hauptbestandteile unserer exklusiven Essentials-Produkte.

Alle Produkte unseres Essentials Sortiments findest du in unserem Shop. Sieh’ dir jetzt unsere luxuriöse Bio-Gesichtspflege mit Aloe Vera gegen unreine Haut an!

Unsere Produkte sind:
Ohne Tierversuche100%
Palmöl frei100%
Vegan zertifiziert100%
Bio zertifizierte Naturkosmetik100%

Für eine optimal Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt dir dieser Laden, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Durch Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittparteien hast du Zugriff auf Social-Media-Funktionen und erhältst personalisierte Werbung. Stimmst du der Verwendung dieser Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung deiner persönlichen Daten zu?

Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
PrestaShop-# www.giilinea.com Mit diesem Cookie können Benutzersitzungen während des Besuchs einer Website geöffnet bleiben und Bestellungen und viele weitere Vorgänge ausführen, z. B.: Datum des Hinzufügens des Cookies, ausgewählte Sprache, verwendete Währung, zuletzt besuchte Produktkategorie, zuletzt gesehene Produkte, Kundenidentifikation, Name, Vorname, verschlüsseltes Passwort, mit dem Konto verknüpfte E-Mail, Warenkorbidentifikation. 480 Std
Marketing
Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
fr Facebook Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender. 3 Monate
tr Facebook Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender. Session
_fbp Facebook Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender. 3 Monate
Statistiken
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
collect Google Es wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
r/collect Google Es wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag
_gd# Google Dies ist ein Google Analytics-Sitzungscookie, mit dem statistische Daten zur Nutzung der Website generiert werden, die beim Beenden Ihres Browsers entfernt werden. Session
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
Inhalt nicht verfügbar